Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Auffrischungskurs: Betreuungsfachkraft nach § 53b (Schwerin, Anklam)

Aufbaukurs

Es ist mal wieder an der Zeit, Ihre Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen? 
Wir unterstützen Sie gerne! 

Mit dem 2-tägigen Seminar werden Sie noch besser in der Lage sein, betroffene Menschen in ihren alltäglichen Aktivitäten zu unterstützen und Sicherheit sowie Ordnung zu vermitteln.

Wir geben Ihnen Lösungsstrategien für alltägliche Herausforderungen an die Hand und helfen Ihnen dabei, dem erhöhten Betreuungsbedarf von Pflegebedürftigen mit psychischen und geistigen Behinderungen bzw. demenzbedingten Störungen noch mehr gerecht zu werden.

  • Reflexion des Alltags in der Betreuung (Probleme, Analyse, Lösungsstrategien)
  • Biografiearbeit
  • Aktivierungsangebote für Männer
  • Umgang mit Bewohner*innen mit künstlichem Darmausgang
  • Teilnahme an der Weiterbildung „Betreuungskraft gem. § 53 SGB XI“

Eine Übernahme der Kosten ist in den meisten Fällen durch die nachstehend aufgeführten Kostenträger möglich:

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • Rentenversicherungsträger
  • WeGeBAU-Programm der Agentur für Arbeit

Wenn Sie den Kurs selbst finanzieren möchten, bieten wir Ihnen zinsfreie Ratenzahlung an.

Termine: auf Anfrage

Dauer: 2-tägig, jeweils von 08:00 bis 15:00 Uhr

Worauf Sie sich freuen können:

  • Moderne Lernumgebung und Unterricht nach neuesten (digitalen) Lehrmethoden
  • Langjährige Erfahrung gepaart mit sinnvollen Erneuerungen und einem tollen Team
  • Getränke und Gebäck während des Seminars