Kontakt

Aktivierung, Kompetenzfeststellung, Training, Individualität, Vermittlung

Ziel

Die Teilnehmer/-innen werden in 5 Phasen an den Arbeitsmarkt herangeführt.
Dabei werden Vermittlungshemmnisse festgestellt, verringert und beseitigt und eine Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung angestrebt.
Insbesondere fehlende berufspraktische Kompetenzen sollen gestärkt und gefördert werden.

Inhalte

Aktivierungsphase z.B. mit:

  • Eingangsgesprächen
  • Klärung der Ausgangssituation
  • Gesundheitsmanagement

Kompetenzfeststellungsphase z.B. mit:

  • Stärken-/Schwächenanalyse
  • berufsspezifischer Testung

Trainingsphase z.B. mit: 

  • Bewerbungsmanagement
  • Vermittlung berufsspezifischer Qualifikationen

Individualphase z.B. mit

  • betrieblicher Qualifizierung am Arbeitsplatz
  • betrieblicher Erprobung in verschiedenen Unternehmen

Vermittlung

  • Praktikumsauswertung
  • Vorbereitung auf den Arbeitsbeginn

Abschlussgespräch

Dauer

Dezember 2018 bis 30. November 2019
Individuelle Laufzeit bis zu 8 Monate, Einstieg monatlich möglich
Telefonisch sind wir täglich von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar.

Für ein persönliches Gespräch – ohne vorherige Terminvereinbarung –
können Sie Ihren Ansprechpartner bei der DAA jeden Mittwoch in der Zeit von
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr besuchen.

Schulungsort und Ansprechpartner

Deutsche Angestellten-Akademie
Pferdemarkt 21, 18273 Güstrow
Tel.: 03843 4651960
Fax: 03843 4651929

Ansprechpartner DAA

Lehrgangsverantwortlicher: Hr. Kunkel Mobil: 0152 02179853
Stellv. Lehrgangsverantwortliche: Fr. Josefski Mobil: 0151 21575314
E-Mail: norbert.kunkel[at]daa.de
E-Mail: ute.josefski[at]daa.de
Internet: www.daa-mv.de


Dieses Projekt wird kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Sozialfonds


Bildung und Beratung in der Arbeitswelt sehen wir als Einheit und richten die Zukunftsziele praxisnah bezogen auf die realen Bedingungen am Markt aus. Der berufliche Erfolg unserer Kunden ist unser Erfolg in der Beratung und Qualifizierung.